Iroko

Iroko ist ein alter Orixa. Er ist die Zeit und wird durch grosse Bäume verkörpert. Er ist für die Evolution und das Wachstum zuständig.

Iroko steht auch für die Verbundenheit mit den Vorfahren, für Weisheit und Moral.

Im Schatten ist Iroko starr, unflexibel und schwer zu beruhigen.

Sein Tag ist der Sonntag.

%d Bloggern gefällt das: